Queeres Tischtennisturnier

q352

Im Rahmen der Magnus-Hirschfeld-Tage 2016 veranstaltete unser Verein zusammen mit different people e.V. am 19./20. November ein queeres Tischtennisturnier im Sportcenter am Südring. In den Vorrunden am Samstag wurde die ungefähre Spielstärke der 18 Teilnehmer festgestellt und am Sonntag wurden in zwei Spielklassen die Sieger ermittelt. Dazu fanden an beiden Tagen insgesamt 114 Spiele statt. Auf dem Podest standen dann von unserem Verein Frank und Jörg auf den jeweils dritten Plätzen. Glückwunsch an sie und alle anderen Spieler, die an beiden Tagen viel Spaß hatten. Ganz besonderen Dank an Bert für die perfekte Organisation des Spielbetriebes.
Abseits der Tischtennisplatten wurde an beiden Tagen auch Badminton gespielt und zum Schluss blieb noch etwas Zeit für Individualspiele und Chinesisch.
Beide Vereine sind sich beim  Sport und gemeinsamen Mittagessen näher gekommen und werden sicherlich in Zukunft ähnliche Veranstaltungen durchführen.

<Wolf>

This entry was posted in Turnier. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*