„Unser erstes Mal“ B−

ffm_skyline

Ort des Geschehens: Frankfurt / Main

Am 07. Dezember 2013 fand das 25. X-MAS-Turnier in Frankfurt am Main statt, an dem auch wir Querschläger teilgenommen haben.
Wir sind bereits am Freitag angereist und hatten auf der Autobahn mit einigen Schneegestöbern zu kämpfen. Dennoch sind wir wohlbehalten angekommen und gingen am Abend in die 4. Etage eines Einkaufszentrums zur Registration, welche vom Frankfurter Volleyballverein FVV organisiert wurde. Die scheinbar endlose Kaufhausrolltreppe hat manchem einiges abverlangt.
Danach ließen wir den Abend in gemütlicher Runde bei Burger King ausklingen, da das Turnier bereits um 09.30 Uhr am nächsten Tag begann.
Der Austragungsort war eine Mehrfelderhalle in Friedrichsdorf, etwas außerhalb von Frankfurt. Nach einer kurzen Einführungsrede der Organisatoren, welche sowohl in deutscher als auch englischer Sprache gehalten wurde, da auch einige Mannschaften aus anderen Ländern teilnahmen, ging das Turnier auch schon los.

xmas2013_klein

Urkunde

Wir spielten im Level B-, in dem 10 Mannschaften vertreten waren, u.a.: I love Volleyball, Nadadadadada, Belgium Ressurection, Berlin Thunder etc.
Nach einigen durchwachsenen, aber stets spannenden Sätzen schlossen wir die Vorrunde als 3. ab und gewannen anschließend gegen die Paradiesvögel Jena. Dies brachte uns am Ende den 7. Platz von insgesamt 10 ein, womit mehr oder weniger alle zufrieden waren, da es unser erstes Turnier in B- war. Zur Siegerehrung gab es sogar eine Flasche Sekt und eine Urkunde für uns :-). Am Sonntag besuchten einige von uns noch den Frankfurter Weihnachtsmarkt und schon hieß es wieder, Abschied von Frankfurt und einem sportlichen Wochenende zu nehmen.

Ich freue mich schon auf das nächste Turnier.

Thomas

This entry was posted in Turnier. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*