Weihnachtsmarkt 16.12.19

Fot: privat

Zum Jahresabschluss wurde, vom Vorstand des Vereins, zu einen weihnachtlichen Treffen auf den Weihnachtsmarkt Chemnitz gerufen. Auch wenn dieses Jahr leider kein Schnee lag, litt die Stimmung nicht darunter.
Los ging es 17 Uhr und nachdem sich ein Großteil der Mitglieder versammelt hat, ging die fröhliche Besichtigung des Marktes los. Vorbei an Grillbuden, Glühweinständen, Lebkuchenherzen, erzgebirgische Holzkunst, Weihnachtssternen und vielen Menschen zu einem ruhigen Tisch am Rande Marktes, wo wir uns an einem heißen Glühwein aufgewärmt haben.
Weiter ging es über den Mittelaltermarkt zum nächsten ruhigen Plätzchen. Natürlich hat man sich zwischendurch etwas zu essen geholt und viel geredet. Währenddessen hat man viel neues über die Mitglieder und den Verein erfahren. So wie immer kam der Spaß aber auch nicht zu kurz.
Gegen 20 Uhr haben wir aufgrund des Schließen des Weihnachtsmarktes unsere fröhliche Runde aufgelöst. Ein Teil der Mitglieder hat sich am folgenden Donnerstag zum Volleyballspiel erneut getroffen und den Jahresabschluss mit ein paar schönen Spielen, sowie einen kleinen Schokoladenweihnachtsmann besiegelt.

Text: Lucas M.

This entry was posted in Sonstiges. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*